Startseite > Dienstleistungen > Wundbehandlung
 
 
 
 
 
 
 

Wundbehandlung

 

Wir bieten Ihnen zu Hause oder in unserem Wundambulatorium professionelle und ganzheitliche Wundbehandlung.

Um unsere Dienstleistung in Anspruch zu nehmen, brauchen Sie eine Spitex-Verordnung von Ihrem behandelnden Arzt.

Wundversorgung gehört zur Behandlungspflege und ist eine krankenkassenpflichtige Leistung (Grundversicherung).


Unser Angebot:

  • Beratung bei akuten Wunden
    (z.B. nach Operationen)
    - Pilonidalsinus (Steissbeinfisteln)
    - Schnitt- oder Quetschwunden usw.
  • Beratung bei chronischen Wunden
    - Ulcus cruris (offene Beine)
    - Diabetische Füsse
    - Dekubiti (Wundliegegeschwüre)
  • Beratung bei Verbrennungen
    - diverse Arten
  • Prophylaktische Beratung
  • VAC-Therapie  

Behandlungsmaterialien
Modernste Verbandsmaterialien, Kompressionsverbände, usw.

Beratung und Aufklärung
Bezüglich Hautpflege, Ernährung, Diabetes, Kompression, usw.

Zusammenarbeit
Mit den Haus- und Spitalärzten, Spezialisten (Gefässspezialisten, Orthopäden, Diabetologen, Podologen, Orthopädietechniker, usw.)

Kontaktieren Sie uns jederzeit:

Telefon: 052/385 23 30
Fax:        052/385 51 46

  info@spitex-toesstal.ch
      Frau Denise Portmann-Kunz
      (Pflegefachfrau HF und zertifizierte Wundmanagerin)

Das Wundambulatorium

- beratet und betreut Sie kompetent - 



      

          

 

 

 

 
 
 
 
 
www.spitex-toesstal.ch

CMSimple_XH